Nächste Termine

There are no upcoming events at this time.
There are no upcoming events at this time.
There are no upcoming events at this time.
 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Stellenausschreibung: Leitung (m/w/d) Veranstaltungen

Beitragsbild: © Jacob Lund via Canva

17. April 2024 · Allgemein

Die Landesgartenschau 2027 Neustadt an der Weinstraße ist ein einzigartiges Projekt, eine Riesenchance für die Stadt und vielleicht auch für Sie der nächste Karriereschritt!

Wir bieten Ihnen eine außergewöhnliche berufliche Perspektive als

Leitung (m/w/d) Veranstaltungen

 bei der Landesgartenschau 2027 Neustadt an der Weinstraße gGmbH.

Arbeitszeit: Vollzeit

Einstellungszeitpunkt: 01.10.2024 oder nach Vereinbarung

Vergütung: nach Vereinbarung

Ihre Aufgaben

Als Leitung Veranstaltung übernehmen Sie die Entwicklung, Konzeptionierung und Umsetzung des Veranstaltungs- und Kulturprogramms der Landesgartenschau 2027. Sie verantworten die Budgetplanung, sowie die Steuerung aller beteiligten Gewerke, leiten ein kleines Team von drei Mitarbeitenden und bauen dieses mit auf.

Ihr Profil

Sie sind ein ganzheitlicher Kultur-Initiator, haben ausgeprägte Freude an Ihrer Arbeit und begeistern sich für ein breites kulturelles Spielfeld. In der Gestaltung des breitgefächerten Programms der LGS sehen Sie einen wertvollen Beitrag, den Sie für die Region leisten.

Neben Ihrer guten Vernetzung blicken Sie auf Leitungserfahrung und besitzen starkes Kommunikationsvermögen im Hinblick auf die unterschiedlichsten Zielgruppen und in der professionellen Kommunikation mit Partnern.

Dabei verfügen Sie über 

  • ein abgeschlossenes Studium (FH/Uni) der Fachrichtung Kultur- oder Eventmanagement oder vergleichbare Ausbildungen und Fachrichtungen oder einschlägige Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen
  • ausgeprägtes Prozesswissen in der verantwortlichen Gesamtprojektkoordinierung inkl. Grundkenntnisse der Veranstaltungstechnik/Fördermitteln
  • idealerweise ein gutes Netzwerk innerhalb der Kultur- und Veranstaltungsbranche
  • Teamfähigkeit, Flexibilität, Belastbarkeit und Ideenreichtum
  • Führerschein der Klasse B
  • Verhandlungsgeschick und ein sehr gutes Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift

Wir bieten Ihnen

  • die Mitarbeit an einem der spannendsten Projekte in der Metropolregion
  • eine besondere, vielseitige und herausfordernde Aufgabe
  • die umfassende Möglichkeit sich mit Ihren Ideen in das Projekt einzubringen
  • die Zusammenarbeit mit renommierten Medienpartnern
  • eine attraktive Vergütung
  • flache Hierarchie

Sonst noch wissenswert

  • Die Stelle ist befristet für die Dauer des Projekts Landesgartenschau, voraussichtlich bis zum 31. Dezember 2027. Bei beiderseitigem Interesse besteht die Optionen der Weiterbeschäftigung in Führungsposition bei der Stadt Neustadt an der Weinstraße oder einer Tochtergesellschaft.

Bei gleicher Eignung werden die Vorgaben des SGB IX beachtet.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen Herr Tobias Dreher (Geschäftsführung Landesgartenschau 2027 Neustadt an der Weinstraße gGmbH) gerne unter Telefon 06321/855-2700 zur Verfügung.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung in digitaler Form mit aussagekräftigen Unterlagen und Nennung des möglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 26. Mai 2024 an: lgs-bewerbung@neustadt.eu

Mit der Übersendung Ihrer Bewerbung erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten gem. gesetzlicher Bestimmungen gespeichert werden dürfen. Wir garantieren Ihnen, dass Ihre Daten ausschließlich intern für Bewerbungszwecke und keiner anderen Nutzung zugeführt werde. Dabei beachten wir die Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes.



Beitrag teilen: