Nächste Termine

 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Der Planungskreis LGS stellt sich vor

17. Februar 2021 · Allgemein

Gemeinsames Ziel: Die Landesgartenschau 2026 nach Neustadt an der Weinstraße holen.

Landesgartenschau – ein Querschnitts-Thema für die Stadtentwicklung: Planung und Durchführung berührt die Verwaltung in vielen Bereichen. Aus diesem Grund ist der Planungskreis entsprechend breit aufgestellt. Mitarbeiter*innen aus den Bereichen Stadtentwickklung und Bauwesen, Wasser- und Naturschutz, Stadtmarketing und TKS sowie externe Partner*innen arbeiten gemeinsam an der Ausarbeitung der Bewerbung und planen und begleiten den Beteiligungsprozess. Im Planungskreis werden Fachfragen geklärt und die Grundlagen für die Ausrichtung der Landesgartenschau geschaffen. Der Planungskreis tagt regelmäßig einmal monatlich, um die Bewerbung weiter voranzubringen.

Gemeinsam werden wir eine erfolgreiche Bewerbung auf den Weg bringen und die Landesgartenschau 2026 nach Neustadt an der Weinstraße holen.

Martina Annawald

Ihr*e Ansprechpartner*in:

Martina Annawald



Beitrag teilen: