Nächste Termine

There are no upcoming events at this time.
There are no upcoming events at this time.
There are no upcoming events at this time.
 Nichts mehr verpassen! Jetzt zu unserem Newsletter anmelden!

Wir bleiben dran! Rückfragen aus dem Bewerbungsbeirat

3. Februar 2022 · Allgemein

Im Auswahlverfahren für die Austragung der Landesgartenschau 2027 sind wir weiterhin im Rennen. Seit der Abgabe unserer Bewerbung am 15.10.2021 erfolgte am 22.11.2021 eine Bereisung durch Vertreter des Bewerbungsbeirates. Der Bewerbungsbeirat ist ein Gremium aus Vertretern verschiedener Fachverbände des Garten- und Landschaftsbaus, Städtebaus, Naturschutzes, Tourismus, etc.

Der Bewerbungsbeirat prüft die vorliegenden Bewerbungen auf ihre grundsätzliche Eignung für die Austragung der Landesgartenschau und gibt eine fachliche Empfehlung an die Auswahlkommission ab. Diese setzt sich aus Staatssekretären der verschiedenen beteiligten Ministerien (MDI, FM, MUEEF, MWVLW) zusammen und spricht wieder eine Empfehlung über den Zuschlag aus. Endgültig über den Zuschlag entschieden wird durch den Ministerrat.

Über den Jahreswechsel und Anfang Januar haben mir in zwei Runden vertiefende Fachfragen des Bewerbungsbeirates zu unserer Bewerbung beantwortet. Das zeigt uns, dass unsere Bewerbung fachlich vertieft wahrgenommen und geprüft wird. Neben Fragestellungen des Städtebaus standen dabei vor allem Fragen zur Verknüpfung und Einbindung des Landesgartenschau in die Stadt und den Freiraum im Fokus.

 

 

Mit den Antworten konnten wir zeigen, dass in unserer Bewerbung viel Potenzial für die weitere Entwicklung im Neustadter Osten weit über die Gartenschau hinaus steckt.

Der nächste Meilenstein im Auswahlverfahren ist eine Pressekonferenz für alle Bewerberstädte, die Anfang März beim MWVLW in Mainz stattfinden wird. Wir freuen uns über alle, die uns weiterhin die Daumen drücken!

Ihr*e Ansprechpartner*in:

Martina Annawald



Beitrag teilen: